News

Hier finden Sie alle Neuigkeiten aus dem Metavorhaben, den Projekten der Förderrichtlinie und interessante Meldungen aus anderen Quellen zum Thema Sichtbarkeit innovativer Frauen.

News

  • IFiF-Projekte Infect-Net

    3. Netzwerktreffen von Infect-Net in Wernigerode

    Am 16. & 17. Mai 2024 fand das 3. Netzwerktreffen von Infect-Net am RKI statt. Knapp 60 Wissenschaftlerinnen tauschten sich über die Pandemiebewältigung und die Projektziele aus.

  • IFiF-Projekte #100TechFrauen

    Gestalterinnen der Tech-Ökonomie geben Einblicke

    Im Online-Magazin informiert das IFiF-Projekt #100TechFrauen über seine Forschungsarbeit und zeigt Frauen in der Tech-Branche – im aktuellen Beitrag geht es um „Enterprise-Architect" Marina Ribke.

  • IFiF-Projekte AktArcha

    Archäologinnen gesucht!

    Sie sind Archäologin? Nutzen Sie diese Chance zur Sichtbarkeit! Das IFiF-Projekt AktArcha sucht weitere Wissenschaftlerinnen für die Instagram-Reihe "Ein Tag im Leben einer Archäologin".

  • meta-IFiF

    Erfolgsfaktoren Vielfalt und Chancengerechtigkeit

    In der Fachzeitschrift „Verantwortung – Das Magazin für Nachhaltigkeit, CSR und innovatives Wachstum“, die vom F.A.Z.-Institut herausgegeben wird, ist meta-IFiF mit einem Beitrag vertreten.

  • IFiF-Projekte #InnovativeFrauen

    Quantenphysik – Wider den gesunden Menschenverstand

    Das aktuelle Fokusthema der Plattform #InnovativeFrauen gibt eine verständliche Einführung in die Quantenphysik und zeigt welche innovativen Frauen zum Fortschritt in diesem Bereich beitragen.

  • Externe News

    AllBright Bericht 2024

    Der AllBright Bericht 2024 über die 100 größten deutschen Familienunternehmen zeigt, dass die Unternehmen auf dem Weg zu einer gemischten Führung sind und der Generationenwechsel eine Chance bietet.

  • IFiF-Projekte #InnovativeFrauen

    Open Mic: Sichtbarkeit als Erfolgsfaktor

    Die besten Strategien für maximale Sichtbarkeit in Wirtschaft und Wissenschaft", so nennt sich der Expertinnen-Talk, der am Donnerstag, 13. Juni 2024 von 11-12 Uhr stattfindet.

  • IFiF-Projekte Infect-Net

    Infect-Net: Netzwerk für Infektionsforscherinnen

    Für Infektionsforscherinnen bietet Infect-Net die Möglichkeit, sich mit anderen Frauen zu vernetzen. Journalist*innen unterstützt es bei der Suche nach Expertinnen – jetzt auch mit Übersichtskarte.

  • Externe News

    Renommierter Caroline von Humboldt-Preis

    2024 wird der Caroline von Humboldt-Preis erneut an eine exzellente Nachwuchswissenschaftlerin vergeben und bis zum 28. Mai 2024 können Vorschläge eingereicht werden.